und die lehrer fragen sich woher das desinteresse kommt?

Laaangweilig...

Ich weiß ja nicht ob das so gedacht war, aber der film in Reli konnte mich nun wirklich nicht erreichen. ich bin dankbar für meine bildung, dankbar für den unterricht an dem ich teilnehmen darf. aber seien wir ehrlich? Epikur? da sitze ich morgens zwei stunden im philo unterricht und überlege mir, was epikur mit seiner definition von glück gemeint haben könnte. Das wir freude verspüren wenn wir weder körperliche noch seeliche schmerzen haben ist doch ziemlich logisch oder? ich meine es ist eine in sich schlüssige behauptung. und das wir nicht nach dem glück suchen, beziehungsweise ihm nicht bedürfen wenn wir gerade glücklich sind, naja, das hätte ich denen auch sagen können undich frage mich was dieser typ mal davon abgesehen das er in der antike gelebt hat und ich nicht, mir voraus hat. es ist durchaus sehr lobenswert das sich jemand seine zeit rauben lässt indem er sich gedanken darüber macht wie man glücklich wird, warum und wie man es bleibt, aber ich denke doch das wir dafür keine allgemeine oder gar globale antwort finden können. im grunde ist philo doch nur auslegungssache...

Und dann dieser filmin reli, ja ich kann das nicht gut sehen wenn ein kind stirbt, aber das hatte nun rein gar nicht mit gott zu tun... dieser vater hat seinem sohn erlaubt schlittschuh laufen zu gehen, weil nach genauen berechnungen sicher war, dass das eis nicht brechen konnte... und was ist? natürlich das eis bricht... aber keineswegs weil gott das so gewollt hat um den vater, der eingeschworener atheist war zu bekehren, nein das eis bricht, weil das nahe gelegene atomkraftwerk warmes wasser hat in den fluss laufen lassen. er hätte die eisdicke gar nicht richtig berechnen können er hatte nicht alle angaben. und das hat was mit gott zu tun? ich habe nichts gegen gott, aber ich bin naturwissenschaftler, es gibt für alles eine rational logische erklärung....

 

Drum bin ich froh das ich gleich nur noch mathe und bio hab, dinge mit denen ich was anfangen kann... das heißt ich ess jetzt hier schön meinenilchreis, trink meinen kaffee und sprinte zurück zur schule und schau mal ob ich da noch etwas an tatsächlichem wissen abstauben kann.

19.10.07 11:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen